Das Beste kommt noch!

Das Beste kommt noch!

Spielfilm - Til Schweiger - Deutschland 2023

Laufzeit: 106 Minuten

Empfohlen: ab 14 Jahren - FSK ab 12 freigegeben

0 Bewertung

Beschreibung

Felix (Til Schweiger) und Arthur (Michael Maertens) sind schon seit Ewigkeiten befreundet. Und das, obwohl sie komplett verschiedene Charaktere haben: Während Felix sich als Tunichtgut durchs Leben mogelt und eigentlich immer knapp bei Kasse ist, hat Arthur sich in seiner gutbürgerlichen Existenz bequem eingerichtet. Um dem Kumpel, der selbst keine Gesundheitsvorsorge hat, auszuhelfen, leiht Arthur Felix eines Tages die Karte seiner Krankenversicherung. Weil die Ergebnisse der Krankenhaus-Untersuchung daraufhin aber logischerweise in seine Hände fallen, findet er heraus, dass sein Draufgänger-Freund nur noch wenige Monate zu leben hat.

Mit diesem Wissen kann Arthur nur schwer umgehen. Statt Felix sofort darüber aufzuklären, beginnt er zu lügen. Und so kommt es zu einem Missverständnis, im Zuge dessen Felix glaubt, dass die Diagnose, die eigentlich ihm gilt, auf Arthur zutrifft. Hingebungsvoll beginnt sich der Todkranke um den Gesunden zu kümmern. Was allerdings keiner von beiden erwartet hat, ist, dass die neue Konstellation ihrer Freundschaft und ihr Leben von einer völlig neuen Seite beleuchtet.

Weiterführende Links

Trailer


Details

Genre: Spielfilm
Schlagworte: Unterhaltung, Freundschaft, Lebenssinn, Emotionen, Krankheiten, Abenteuer, Bucket List, Toleranz
Adressaten: Jugendarbeit, Seniorenarbeit, Gemeindearbeit

Als Online-Medium verfügbar bei folgenden Medienzentralen

Im Verleih bei folgenden Medienzentralen

    Zur Zeit nicht als Verleih-Medium verfügbar.