Religiöse Hilfswerke - Gelebte Nächstenliebe

Religiöse Hilfswerke -  Gelebte Nächstenliebe

Dokumentarfilm - Alexander Spöri, Luca Zug - Deutschland 2022

Laufzeit: 21 Minuten

Empfohlen: ab 12 Jahren - Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG

0 Bewertung

Beschreibung

Nächstenliebe ist der Kern religiöser Ethik sowohl im Christentum als auch im Judentum und Islam. Dies führt in der Lebenspraxis zum sozialen Einsatz für unterdrückte, entrechtete, benachteiligte oder ausgegrenzte Menschen – ein Einsatz für eine bessere Welt: ohne Vorleistung, gesellschaftlich erkennbar und weithin anerkannt.


Details

Genre: Dokumentarfilm
Schlagworte: Behinderung, Caritas, Demenz, Diakonie, Nächstenliebe, Obdachlosigkeit, Christsein, soziale Dienste, Krankheit
Adressaten: Hauptschule/Mittelschule, Gymnasium (S1), Gymnasium (S2), Jugendarbeit, Konfirmandenarbeit, Realschule, Berufsschule, Sek. I - schulartübergreifend, Sek. II - schulartübergreifend