Fragt heute
Batsheva Dagan

Fragt heute

Dokumentarfilm - Matthias Fritsche - Deutschland 2020

Laufzeit: 60 Minuten

Empfohlen: ab 14 Jahren

0 Bewertung

Beschreibung

Im September 2019 besichtigte eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Magdeburg das Staatliche Museum Auschwitz-Birkenau. Auf Initiative der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt wurden sie von der Zeitzeugin Batsheva Dagan begleitet und bekamen dadurch die Chance, aus erster Hand von einer Holocaust-Überlebenden zu erfahren, was an diesem Ort geschehen ist. Der Film dokumentiert die gemeinsame Reise und die Geschichte von Batsheva Dagan.


Details

Genre: Dokumentarfilm
Schlagworte: Auschwitz, Nationalsozialismus, Zweiter Weltkrieg, Judenverfolgung, Gedenkstätte, Erfahrungsberichte, Antisemitismus, Zeitzeuge, Holocaust, Shoah
Adressaten: Gymnasium (S1), Gymnasium (S2), Jugendarbeit, Erwachsenenbildung, Fort- und Weiterbildung, Berufsschule, Gemeindearbeit, Sek. I - schulartübergreifend, Sek. II - schulartübergreifend