Plastikmüll - Entstehung und Vermeidung

Plastikmüll - Entstehung und Vermeidung

Dokumentarfilm - Christopher Stöckle - Deutschland 2021

Laufzeit: 21 Minuten

Empfohlen: ab 12 Jahren - Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG

0 Bewertung

Beschreibung

Plastikverpackungen sind praktisch, vor allem im Supermarkt - sie erleichtern den Transport, schützen die Lebensmittel oder halten sie länger frisch. Aber Plastik verrottet nur sehr langsam und ist ein großes Problem für die Umwelt, besonders im Meer. Außerdem verbrauchen wir für die Herstellung von Plastikverpackungen wertvolle Ressourcen. Die Produktion zeigt, welche Möglichkeiten es gibt, auf Plastik ganz oder zumindest teilweise zu verzichten.

Trailer


Details

Genre: Dokumentarfilm
Schlagworte: Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Bewahrung der Schöpfung, Ökologie, Ressourcenverbrauch
Adressaten: Hauptschule/Mittelschule, Gymnasium (S1), Gymnasium (S2), Jugendarbeit, Realschule, Berufsschule, Sek. I - schulartübergreifend, Sek. II - schulartübergreifend

Als Online-Medium verfügbar bei folgenden Medienzentralen

Im Verleih bei folgenden Medienzentralen

    Zur Zeit nicht als Verleih-Medium verfügbar.