Monsieur Pierre geht online

Monsieur Pierre geht online

Originaltitel: Un Profil Pour Deux

Spielfilm - Stéphane Robelin - Belgien, Deutschland, Frankreich 2017

Laufzeit: 95 Minuten

Empfohlen: ab 14 Jahren - FSK ab 0 freigegeben/Freigegeben ohne Altersbeschränkung

14 Rezensionen

Beschreibung

Pierre ist alt und hat keine Lust mehr aufs Leben. Seine Frau, mit der er über fünfzig Jahre verheiratet war, ist verstorben – und eigentlich wartet er nun nur noch darauf, ihr endlich zu folgen. Pierres Tochter Sylvie aber möchte, dass sich ihr Vater der Welt wieder öffnet. Und da das Fenster zur heutigen Welt nun einmal das Internet ist, besorgt Sylvie Pierre nicht nur einen Computer, sondern mit Alex auch gleich einen jungen Lehrer, der Pierre alles erklären soll. Anfangs sträubt sich der grummelige alte Mann noch gegen das technische Ungetüm auf seinem Schreibtisch. Doch nach und nach lernt Pierre damit umzugehen – und begibt sich bald schon im Netz auf die Suche nach Damenbekanntschaften. Dass das nicht ohne Folgen und Komplikationen bleibt, ist nur logisch.

Trailer


Details

Genre: Spielfilm
Schlagworte: Alter, Freundschaft, Generationen, Liebe, Tod, Trauer, Toleranz, Komödie, Unterhaltung, Kinofilm
Adressaten: Gemeindearbeit, Sek. I - schulartübergreifend, Sek. II - schulartübergreifend