Kurzfilme für Kinder - Mit Prädikat! (2)

Kurzfilme für Kinder - Mit Prädikat! (2)

Kurzspielfilm, Trickfilm - Bundesverband Jugend und Film - Deutschland 2015

Laufzeit: 86 Minuten

Empfohlen: ab 4 Jahren - FSK ab 0 freigegeben/Freigegeben ohne Altersbeschränkung

4 Bewertungen

Beschreibung

Das Medium enthält neun Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilme, die alle mit den Prädikaten "wertvoll" und "besonders wertvoll" ausgezeichnet wurden, sowie einen Bonusfilm. Alle Filme eignen sich bestens für die ersten Filmerlebnisse von Kindern im Kindergarten oder in der Grundschule, da sie speziell für Kinder im Alter ab 4, 6 oder 8 Jahren ausgewählt wurden.

Filme für Kinder ab 4 Jahren:
Brei Brumm Brumm, Spielfilm, Regie: Elisa Klement, 8 Min.
Lämmer, Animationsfilm, Regie: Gottfried Mentor, 4 Min.
Wombo, Spielfilm und Animationsfilm kombiniert, Regie: Daniel Acht, 8 Min. (ZDF, Mainz 2015)

Filme für Kinder ab 6 Jahren:
Emil, Animationsfilm, Regie: Martin Schmidt, 5 Min.
Das große Geschäft, Spielfilm, Regie: Alexander Buch, 6 Min.
Die Igel und die Stadt, Animationsfilm, Regie: Ewalds Lacis, 10 Min.
Ralle und Bolle fernsehsüchtig (Bonusfilm) , Animationsfilm, Regie: Winfried Bellmann und Doreen Schweikowski, 9 Min.

Filme für Kinder ab 8 Jahren:
Bhavini - Ich will nur tanzen, Dokumentation, Regie: André Hörmann, 15 Min. (ZDF, Mainz 2015)
Krake, Animationsfilm, Regie: Regina Welker, 8 Min.
Das Mädchen aus Gori, Spielfilm, Regie: Eka Papiashvili, 13 Min.


Details

Genre: Kurzspielfilm, Trickfilm
Schlagworte: Liebe, Angst, Freundschaft, Tod, Vorurteile, Familie, Glück, Trauer, Geschwister, Lügen, Fantasie, Mut, Selbstbewusstsein, Flüchtlinge, Krankheit, Kurzfilmkino, Erziehung, Identität, Umwelt, Selbstfindung, Kinderfilm, Sterben, Sampler
Adressaten: Grundschule, Elementarerziehung