Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Spielfilm - Bora Dagtekin - Deutschland 2013

Laufzeit: 118 Minuten

Empfohlen: ab 14 Jahren - FSK ab 12 freigegeben

32 Bewertungen

Beschreibung

Eben erst aus dem Gefängnis entlassen, will der Kleinganove Zeki Müller eigentlich nur seine versteckte Beute sichern, doch wurde über dem Versteck inzwischen die Turnhalle der Goethe-Gesamtschule errichtet. Durch Missverständnisse erhält Müller die befristete Stelle eines Vertretungslehrers an der Schule. Dank drastischer Methoden gelingt es ihm, die Horrorklasse 10b in den Griff zu bekommen und seine unwilligen Schützlinge vom Wert einer guten Ausbildung zu überzeugen. Er entdeckt aber auch seine eigenen Bildungsdefizite und lernt von seinen Schülern, Verantwortung zu übernehmen. Der Spielfilm bietet unterhaltsame Anknüpfungspunkte, um im Unterricht die Probleme und Herausforderungen des Schulalltags sowie die Bedeutung von Bildung zu diskutieren.

Weiterführende Links

>> Fack Ju Göhte Arbeitshilfe

Trailer


Details

Genre: Spielfilm
Schlagworte: Schule, Komödie, Unterhaltung, Erziehung, Lehrer, Schüler, Gruppen, Pädagogik, interkulturelle Bildung, Kinofilm, Humor, Bildung, Pubertät, Jugend, Gesellschaft, Integration, Ethik, Gemeinschaft, Identität, Lebensbewältigung
Adressaten: Hauptschule/Mittelschule, Realschule, Gymnasium (S1), Berufsschule, Erwachsenenbildung, Jugendarbeit, Sek. I - schulartübergreifend, Sek. II - schulartübergreifend