Butterfly Circus
Wo Wunder wahr werden

Butterfly Circus

Kurzspielfilm - Joshua Weigel - USA 2009

Laufzeit: 23 Minuten

Empfohlen: ab 12 Jahren - FSK ab 6 freigegeben

25 Bewertungen

Beschreibung

Amerika zur Zeit der Weltwirtschaftskrise: Der berühmte "Butterfly Circus" reist unter der Leitung von Zirkusdirektor Mr. Mendez von Stadt zu Stadt. Ihr Ziel: Den Menschen inmitten von Unsicherheiten und allgemeiner Niedergeschlagenheit Freude und neue Hoffnung zu bringen. Bei seinen Reisen durchs Land trifft er auf einem Rummel auf Will, einen jungen Mann, der weder Arme noch Beine hat und gezwungen ist, als "Rarität" in einer Freakshow seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Nach Jahren der Demütigung wird Will von Mendez in den "Butterfly Circus" aufgenommen. Dort erfährt er zum ersten Mal in seinem Leben Wertschätzung. Und er entdeckt ungeahnte Fähigkeiten, die seinem Leben Sinn und ihm selbst neue Hoffnung geben.


Details

Genre: Kurzspielfilm
Schlagworte: Menschenwürde, Identität, Hoffnung, Sinnfragen, Behinderung, Selbstfindung, Kurzfilmkino, Gott, Leid, Außenseiter, Behinderte, Menschenbild, Normen, Wertschätzung, Jesus Christus, Entfremdung, Menschenrechte, Barmherzigkeit
Adressaten: Hauptschule/Mittelschule, Gymnasium (S1), Gymnasium (S2), Jugendarbeit, Erwachsenenbildung, Realschule, Berufsschule, Sek. I - schulartübergreifend, Sek. II - schulartübergreifend