Mit Gott gegen alle
Der religiöse Fundamentalismus auf dem Vormarsch

Mit Gott gegen alle

Dokumentarfilm - Dirk Laabs - Deutschland 2006

Laufzeit: 45 Minuten

Empfohlen: ab 16 Jahren - Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG

6 Rezensionen

Beschreibung

Sind die religiösen Fundamentalisten eine Bedrohung für unsere Gesellschaft? Wie müssten sich aufgeklärte Gesellschaften verändern, um den Vormarsch der neuen Fundamentalisten zu stoppen? Kann eine moderne Gesellschaft dieses Phänomen nicht einfach aushalten? Oder haben wir schon kapituliert? Die Dokumentation will auf diese Fragen Antworten geben. Zu Wort kommen religiöse Fundamentalisten christlicher und islamischer Couleur aus Deutschland, Belgien, Kanada und den USA, sowie Menschen, die vor deren Einfluss und ihnen den Kampf angesagt haben: Experten wie die US-Autorin Barbara Victor ("Beten im Oval Office"), der Publizist Henryk M. Broder und der französische Islamkritiker Abdelwahab Meddeb decken auf, wie massiv der Einfluss religiöser Fundamentalisten bereits ist und wie sehr er von den meisten unterschätzt wird.

Weiterführende Links


Details

Genre: Dokumentarfilm
Schlagworte: Fundamentalismus, Religion, Christentum, Islam, Glaube, Menschenrechte, Ideologien, Toleranz, Gewalt, Vorurteile
Adressaten: Sek. II - schulartübergreifend, Gymnasium (S2), Erwachsenenbildung, Fort- und Weiterbildung, Jugendarbeit