Die Welle
Ein Lehrstück zum Thema Faschismus

Die Welle

Originaltitel: The Wave

Kurzspielfilm - Alex Grasshoff - USA 1981

Laufzeit: 43 Minuten

Empfohlen: ab 12 Jahren - FSK ab 6 freigegeben

20 Bewertungen

Beschreibung

Eine Highschool in Kalifornien, USA. Als das Thema "Nationalsozialismus" auf dem Unterrichtsplan steht, führt der Geschichtslehrer Mr. Ross ein Experiment durch. Er will den Schülern zeigen, dass Faschismus nicht ein längst überwundenes Phänomen ist. Er löst eine Bewegung aus, der er den Namen "Die Welle" gibt. Die Schüler machen begeistert mit und geben ihre Individualität zugunsten eines streng disziplinierten Verhaltens auf. Aus der Schulklasse wird eine faschistische Jugendorganisation. - Die Handlung des Films geht zurück auf eine authentische Begebenheit in den USA in den 60er Jahren.

Trailer


Details

Genre: Kurzspielfilm
Schlagworte: Massenpsychologie, Anpassung, Nationalsozialismus, Gehorsam, Jugend, Ideologien, Literaturverfilmung, Manipulation, Gruppenverhalten, Autorität, Faschismus, Macht, Literatur, Diktatur
Adressaten: Berufsschule, Erwachsenenbildung, Fort- und Weiterbildung, Gemeindearbeit, Gymnasium (S1), Hauptschule/Mittelschule, Jugendarbeit, Konfirmandenarbeit, Realschule, Sek. I - schulartübergreifend, Sek. II - schulartübergreifend